Seitenbereiche
Inhalt

Steuernews für Mandanten

Urlaubsgeld für Minijobber

Erhalten Minijobber zum regelmäßigen Verdienst noch steuerfreie Einnahmen, bleiben diese auch in der Sozialversicherung beitragsfrei.

Rückerstattung gezahlter Umsatzsteuer im Ausland

Unternehmer, die der deutschen Umsatzsteuerpflicht unterliegen und vorsteuerabzugsberechtigt sind, können ihre im EU-Ausland und auch bestimmten Drittstaaten gezahlte Umsatzsteuern zurückholen.

Übermaßbesteuerung

Deutschland zählt bekanntlich zu den Höchststeuerländern.

Entgelttransparenzgesetz

Gleiche Entlohnung für Mann und Frau

Finale Betriebsstättenverluste

Kein Verlustabzug für ausländische Betriebsstätten

Photovoltaikanlagen im Steuerrecht

FG-Rechtsprechung zur Einkünfte- und Verlustbehandlung

Steuerprüfungen 2016

Hohe Steuermehreinnahmen für den Fiskus

Wichtige Neuregelungen im Mai/Juni 2017

Neues aus den Bereichen Arbeit/Soziales/Verbraucherschutz

Roamingaufschläge

Nach einem Beschluss der EU-Staaten und der Kommission entfallen die Aufschläge für das Telefonieren aus dem Mobilnetz im Ausland zum 15.6.2017.

Wochenendarbeitszimmer

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können sich durch Arbeiten am Wochenende den Steuerabzug von € 1.250,00 sichern.

Badrenovierung im Homeoffice

Arbeitnehmer vermieten ihr Homeoffice vielfach an ihre Arbeitgeber.

Besonderes Kirchgeld nicht menschenrechtswidrig

Religionsfreiheit nicht verletzt

Hinzurechnungsbesteuerung auf dem Prüfstand

Vorlagebeschluss an den EuGH

GmbH-Jahresabschluss 2016

Wichtige Fristen und Termine

Doppelte Haushaltsführung

Kosten für Wohnungseinrichtung gesondert absetzbar

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.